Kontakt

Adelsberger Modehaus

Hauptstraße 20
5600 St. Johann/Pongau
Austria

Tel.: +43 (0) 64 12 / 42 31
Fax: +43 (0) 64 12 / 42 31 - 48
E-Mail: office@adelsberger.at

Karte

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
09:00 - 18:00 Uhr

Samstag
09:00 - 17:00 Uhr

Glossar

S

Schafwolle

Schafwolle ist, wie der Name schon verrät, die Wolle der Schafe. Der Mensch verwendet sie dazu, um Textilien, wie zum Beispiel Kleidungsstücke, herzustellen. Es ist archäologisch nachgewiesen, dass bereits in der Jungsteinzeit die Wolle der Schafe für die Herstellung von Kleidung benutzt wurde. Man unterscheidet zwei Arten von Schafwolle, die sich aber in der Qualität nur minimal und eigentlich nicht wahrnehmbar unterscheiden. Die Schurwolle stammt von einem noch lebenden Tier und ist daher noch sehr frisch und ganz neu. Reißwolle hingegen stammt von alten Textilien, die wiederverwertet (recycelt) werden. Die Wolle wird in den meisten Fällen von lebenden Tieren geschoren, oder manchmal auch gezupft. Das Zupfen der Haare ist für die Tiere schmerzfrei, da nur die bereits fast gelösten Haare entfernt werden. In seltenen Fällen wird auch die Wolle von geschlachteten oder gestorbenen Tieren verwertet. Diese Wolle wird auch als Sterblingswolle bezeichnet.

 


zurück zur Übersicht